Navigation überspringenSitemap anzeigen

Microneedling in Hannover:Hautverjüngung mit dem Dermapen

Möchten Sie Ihrer Haut einen frischen und jungen Look geben? Oder haben Sie Narben und Dehnungsstreifen, die Sie gerne loswerden möchten? Dann ist das sogenannte Microneedling das Mittel der Wahl, um Ihnen zu einem schönen Hautbild zu verhelfen. Bereits seit 1930 wird die Behandlung angewendet und seitdem immer weiterentwickelt. Wir von h.m.-biovital kennen uns bestens mit dieser Methode aus und erklären Ihnen gerne:

  • wie sie funktioniert,
  • was sie alles kann
  • und wie die Behandlung aussieht.

Mit Mikrowunden zu einer schöneren Haut: so funktioniert die Behandlung

Bei der Microneedling-Therapie wird die Haut mit einem sogenannten Dermapen behandelt. Mithilfe von feinen Nadeln wird in der Haut des Patienten eine gleichmäßige Perforation hervorgerufen. Dabei wird die Länge der Nadeln und die Geschwindigkeit, mit der sie in die Haut eintreten an den Patienten und das gewünschte Ergebnis angepasst.

Durch die entstehenden Mikrowunden, die der Haut mit dem Dermapen zugefügt werden, werden die Zellen und Stammzellen zur vermehrten Kollagen-, Elastin- und Hyaluronsäureproduktion angeregt. Wachstumshormone werden zunehmend ausgeschüttet und es bilden sich neue Blutgefäße. Während des Needlings werden verschiedene Stoffe mithilfe des Dermapens tief in die Haut gebracht:

  • Arzneimittel
  • Seren
  • Wirkstoffe zur Regeneration und Verjüngung der Haut

Das Microneedling ist eine schmerzarme Behandlung, die für Sie keine Ausfallzeit verursacht. Und bereits am nächsten Tag können Sie wieder Make-up auftragen.

Für wen ist Microneedling geeignet und was kann das Needling alles bewirken?

Grundsätzlich ist diese Art der Behandlung für jeden Patienten geeignet, der sich ein junges und frisches Hautbild wünscht. Denn die ersten Ergebnisse des Microneedlings sind bereits nach der ersten Anwendung sichtbar.

Microneedling

Die Behandlung ist so effektiv, dass sie bei Problemhaut, Pigmentflecken, Falten und sogar bei Narben und Dehnungsstreifen zum Einsatz kommen kann. Ob das Microneedling das Richtige für Ihre Haut ist, erörtern wir gerne in einer Beratung in unserem dermatokosmetischen Institut in Hannover. Unsere Fachkräfte sind auf medizinische Kosmetik und minimalinvasive Ästhetik spezialisiert und wissen damit genau, mit welcher Behandlung sie Ihnen am besten helfen können.

Das Microneedling an unserem Institut: So sieht eine typische Behandlung aus

Zunächst einmal ist zu sagen, dass das Microneedling keine einmalige Behandlung ist. Je nach Ziel der Behandlung werden mindestens drei bis sechs Sitzungen empfohlen. Zwischen den einzelnen Sitzungen sollten dabei immer ca. zwei Wochen liegen. Für ein optimales und langfristiges Ergebnis wird eine Wiederholung der Behandlung alle drei Monate empfohlen. Eine Ausnahme bildet hier jedoch die Narbenbehandlung: Bei einer regelmäßig durchgeführten Therapie im Bereich der Hautverjüngung kann das Ergebnis bis zu drei Jahre halten.

Eine Behandlung dauert in der Regel 30 bis 60 Minuten. Bei besonders schmerzempfindlichen Patienten kann vorab eine Betäubungscreme aufgetragen werden, um das Needling schmerzfrei durchführen zu können. Bei jedem Needling werden sterile Nadelaufsätze verwendet, die nach einmaligem Gebrauch ausgetauscht und entsorgt werden. Die vibrierenden Mikronadeln im Dermapen dringen je nach eingestellter Geschwindigkeit 200 bis 900 Mal pro Sekunde in die Haut ein. Die Nadeln haben eine Eindringtiefe von 0,1 mm bis 2 mm. Wie oft und wie tief die Nadeln in die Haut eindringen, wird je nach Patient und Wunschergebnis angepasst.

Lust auf schönere und frischere Haut bekommen? Professionelles Needling in Hannover

Wenn Sie neugierig auf das Microneedling geworden sind, dann nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf. Gerne beraten wir Sie, beantworten Ihre Fragen und machen einen Termin mit Ihnen aus, um die Zukunft Ihrer Haut schon bald zu verändern und zu verbessern. Wir freuen uns auf Sie!

Microneedling (RF) Radiofrequenztherapie

Das fraktionierte Microneedling mit Radiofrequenz ist eine innovative, schmerzarme Anti-Aging-Behandlungsmethode, die schonend für eine sichtbar jüngere und straffere Haut sorgt. Die ultramoderne Technologie ist eine Weiterentwicklung des Microneedlings und des medizinischen Needlings mit dem Hautroller (z. B. Dermaroller®) oder einem Microneedling Pen (z. B. Derma Pen®). Beim fraktionierten Microneedling kommen zwei bereits bewährte Therapieansätze gleichzeitig zum Einsatz:

Das Microneedling beinhaltet feine Nadeln, die die Haut perforieren und Radiofrequenz, die einen Wärmeimpuls in der Tiefe des Gewebes abgibt. Wir nennen die Verbindung der beiden Spitzentechnologien „Hochzeit“. Das fraktionierte Microneedling ist unsere Nr. 1 zur Hautverfeinerung, Reduktion von erweiterten Poren, Straffung der Augenpartie, Faltenreduktion, sowie zur Behandlung von Narben (siehe „Akne-Narben entfernen mit fraktioniertem Needling“) und Dehnungsstreifen (siehe „Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen“).

Fraktioniertes Microneedling mit Radiofrequenz – Das Verfahren

Das ultramoderne, fraktionierte Microneedling ist eine Hightech-Verbindung von Radiofrequenz und Microneedling. Wir nutzen das Medizingerät Secret RF®, das speziell für den Einsatz in der Ästhetik entwickelt wurde und durch individuelle, millimetergenaue Einstellbarkeit und vergoldete Nadeln besticht.

Die Möglichkeit, gezielt in den Schichten der Dermis zu arbeiten, ohne die Oberhaut (Epidermis) großflächig zu schädigen oder mit zu erhitzen, regelt das Secret RF® Gerät durch eine Verzögerungszeit der Radiofrequenzenergie: Die vergoldeten Nadeln perforieren, gleich einem Stempelverfahren, die Haut. Erst nachdem die Nadeln in die gewünschte Ziel-Hautschicht eingedrungen sind, erfolgt für wenige Millisekunden ein Radiofrequenzimpuls, um eine punktuelle Erwärmung/Erhitzung zu setzen. Die Eindringtiefe der Nadeln, sowie der Grad der Erwärmung werden bei der Behandlung mit dem Secret RF® Medizingerät äußert präzise eingestellt und individuell an Ihr Hautbild angepasst. Nach Abgabe der Radiofrequenzenergie in der Tiefe werden die ultrafeinen Nadeln wieder herausgefahren. Durch diesen technologischen Kniff wird die Wirksamkeit des herkömmlichen Microneedling um ein Vielfaches verstärkt. Auch hier wird höchste Präzision erreicht, dass die Behandlungstiefe bis auf 0,1 mm eingestellt werden kann.

Bei uns wird zudem nach einem eigens entwickelten und geschulten Raster mit zusätzlichen Durchgängen und unterschiedlichen Tiefen gearbeitet, was die Effektivität der Anwendung erhöht. Ein weiter Vorteil der Hightech-Methode: Durch das kalte Passieren der Oberhaut und der Wärmeabgabe erst in tiefer liegenden Hautschichten wird der Schmerz bei dieser Behandlung auf ein Minimum reduziert. Die Wirkung der fraktionierten Microneedling Behandlung ist wissenschaftlich nachgewiesen: Auf das Eindringen der hauchfeinen Nadeln, sowie auf die gleichzeitige thermische Einwirkung der Radiofrequenz reagiert das Gewebe mit komplexen Regenerations- und Reparaturmechanismen, die durch ein alleiniges Microneedling nicht möglich wären. Die Behandlung mit Secret RF® ermöglicht eine gezielte Stimulation der Neokollagenese (Neuproduktion von Kollagen), die Ausschüttung von Wachstumsfaktoren sowie die umfassende Remodellierung des Gewebes, sodass selbst Narbengewebe repariert werden kann. „Alte“ Kollagenstrukturen können von einem erneuerten „Kollagennetz“ abgelöst werden.

Microneedling

Microneedling ist nicht gleich Microneedling

Als effektive Behandlungsmethode für Hautstraffung, Narben und Hautverfeinerung hat sich das Perforieren der Haut mit ultrafeinen Nadeln, das sogenannte Microneedling, bewährt. Grundsätzlich zielt das Microneedling darauf ab, körpereigene Regenerationskräfte zu aktivieren, die im Ergebnis den Wiederaufbau der beschädigten Hautstrukturen bewirken sollen. Die feinen Nadeln führen zu Mikroverletzungen, diese signalisieren dem Körper, dass Gewebestrukturen beschädigt wurden und sofort repariert werden müssen. Bei den, für das Microneedling genutzten Geräten gibt es jedoch große Unterschiede, die das Behandlungsergebnis beeinflussen:

Microneedling-Pen

Um die Haut präziser und gleichmäßiger bearbeiten zu können und so das Ergebnis zu optimieren wurde das Microneedling weiterentwickelt. Die Roller werden durch elektronisch gesteuerte Microneedling-Pens (Microneedling- „Stifte“) ersetzt. Der entscheidende Vorteil der Microneedling Pens: die Geschwindigkeit der Nadeln und Ihre Eindringtiefe kann jederzeit auf die individuellen Hautbedürfnisse und Indikationen eingestellt werden. So wird eine äußerst sichere, gleichmäßige Anwendung gewährleistet. Durch die präzisen Einstiche wird ein unnötiger Schaden der Haut vermieden und der Heilungsprozess beschleunigt. Das moderne Stempelverfahren des Pens sorgt dafür, dass keinerlei Druck auf die Haut nötig ist.

Die Königsklasse: fraktioniertes Microneedling

Das fraktionierte Microneedling ist die aktuell modernste und entscheidend stärkere Weiterentwicklung des Microneedlings. Die Hightech-Methode kombiniert 2 Technologien in einem Handstück: Microneedling und eine sichere, thermische Behandlung des Zielgewebes dank Radiofrequenz. Auf das Eindringen der hauchfeinen Nadeln, sowie auf die gleichzeitige thermische Einwirkung der Radiofrequenz reagiert das Gewebe mit komplexen Regenerations- und Reparaturmechanismen, die durch ein alleiniges Microneedling nicht möglich wären. Die Behandlung mit Secret RF® ermöglicht eine gezielte Stimulation der Neokollagenese (Neuproduktion von Kollagen), die Ausschüttung von Wachstumsfaktoren sowie die umfassende Remodellierung des Gewebes.

Microneedling
Microneedling

Buchen Sie jetzt Ihren Termin OnlineTermine nur nach Vereinbarung

Jetzt Termin vereinbaren
h.m.- biovital Institut für Ästhetik Dr. med. Olav Marzian & Hanna Marzian GbR - Logo
Zum Seitenanfang